fbpx
A B C E G H K M O S T Ü V Z
Al Am Ap At
Amalgam -

Was ist Amalgam?

Amalgam ist ein Zahnfüllstoff, der hauptsächlich aus Quecksilber und einer Kombination verschiedener Metalllegierungen besteht. Es wird seit mehreren Jahrhunderten in der Zahnmedizin verwendet und ist ein wesentlicher Bestandteil der zahnmedizinischen Behandlung. Amalgam wird hauptsächlich in Fällen großer Beschädigungen und Defekte verwendet, wenn andere Füllstoffe nicht in Frage kommen.

Amalgam ist ein sehr leistungsfähiges und langlebiges Füllungsmaterial, das in den meisten Fällen zu einer erfolgreichen Versiegelung des Zahns führt. Allerdings wird es in letzter Zeit, insbesondere in Europa, weniger verwendet, da es zu einer Quecksilberbelastung des Körpers führen kann.

Was sind die Vor- und Nachteile von Amalgam?

Amalgam hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Die wichtigsten Vorteile sind:

  • Es ist ein sehr leistungsfähiges und langlebiges Füllungsmaterial, das in den meisten Fällen zu einer erfolgreichen Versiegelung des Zahns führt.
  • Es ist sehr preiswert und kann in einer relativ kurzen Zeit aufgetragen werden.
  • Es ist einfach in der Handhabung und einfach zu verarbeiten.
  • Es ist ein sehr haltbares Füllungsmaterial, das eine lange Lebensdauer haben kann.
  • Es ist ein sehr flexibles Füllungsmaterial, das sich an die Form des Zahns anpassen kann.

Die wichtigsten Nachteile von Amalgam sind:

  • Es kann zu einer Quecksilberbelastung des Körpers führen.
  • Es kann die Kiefer und Zähne schädigen, wenn es über einen längeren Zeitraum verwendet wird.
  • Es kann den Zahnfleischrand schädigen, wenn es nicht korrekt aufgetragen wird.
  • Es kann schwer zu entfernen sein, wenn es notwendig ist.
  • Es kann die Farbe des Zahns verändern, wenn es über einen längeren Zeitraum verwendet wird.

Wann wird Amalgam verwendet?

Amalgam wird hauptsächlich in Fällen großer Beschädigungen und Defekte verwendet, wenn andere Füllstoffe nicht in Frage kommen. Es wird häufig aufgrund seiner Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit bevorzugt. In einigen Fällen kann es auch bei geringeren Defekten verwendet werden.

Amalgam wird am häufigsten zur Versiegelung von Zähnen verwendet, die große Defekte aufweisen oder eine starke Verschlechterung der Zahngesundheit aufweisen. Es kann auch bei der Behandlung von Karies, Wurzelkanalerkrankungen und Parodontitis eingesetzt werden.

Wie wird Amalgam angewendet?

Der Einsatz von Amalgam erfordert einiges an Geschick und Erfahrung. Der Zahnarzt wird zunächst den betroffenen Bereich des Zahns säubern und schleifen, um eine glatte Oberfläche zu erhalten. Anschließend wird der Zahn mit einer speziellen Klebemasse versiegelt, damit das Amalgam haftet.

Der Zahnarzt wird anschließend das Amalgam in den Zahn einfüllen und es mit einer speziellen Werkzeugform bearbeiten, um den Zahn auf die richtige Form zu bringen. Nachdem der Zahn mit Amalgam versiegelt wurde, wird er poliert, um eine glatte Oberfläche zu erhalten.

Wie wirkt sich Amalgam auf die Zahngesundheit aus?

Amalgam kann die Zahngesundheit beeinträchtigen, wenn es über einen längeren Zeitraum verwendet wird. Es kann zu Kieferschäden und Zahnfleischschäden führen, wenn es nicht korrekt aufgetragen wird. Es kann auch zu einer Quecksilberbelastung des Körpers führen, wenn es über einen längeren Zeitraum verwendet wird.

Um die Auswirkungen von Amalgam auf die Zahngesundheit zu vermeiden, ist es wichtig, regelmäßig zur Kontrolle zu gehen. Wenn Sie eine Füllung mit Amalgam haben, sollten Sie jedes Jahr zur Kontrolle gehen, um sicherzustellen, dass es in gutem Zustand ist und keine Schäden verursacht.

Fazit

Amalgam ist ein sehr leistungsfähiges und langlebiges Füllungsmaterial, das in den meisten Fällen zu einer erfolgreichen Versiegelung des Zahns führt. Es ist jedoch wichtig, die Vor- und Nachteile von Amalgam zu kennen und zu verstehen. Amalgam sollte nur dann verwendet werden, wenn andere Füllstoffe nicht in Frage kommen, und regelmäßige Kontrollen sind notwendig, um die Auswirkungen auf die Zahngesundheit zu minimieren.

BB Z Béla Barner Praxis für Zahnheilkunde hat 4,84 von 5 Sternen 298 Bewertungen auf ProvenExpert.com